Dr. Schnitzers Emailnachricht vom 02.04.2022

Rheuma, rheumatische Beschwerden

Es sind viele gesundheitliche Probleme, die durch eine artgerechte Ernährung beseitigt oder von vorneherein verhütet werden können.

Darüber hinaus hilft deren breite Anwendung bei der Bewältigung drängender globaler Aufgaben wie der Überwindung des Hungers in der Welt, der Stabilisierung des Klimas und der Verhütung degenerativer Krankheiten. Auch bei Endemien wie der gegenwärtigen Corona-Epidemie darf ein milderer oder sogar symptomloser Verlauf erwartet werden.

Dieses Wissen wird von der Politik verschwiegen, weil es die Einkünfte einflussreicher Wirtschaftsgruppen schmälern würde. Lesen Sie dazu auch:
Ernährungsvarianten bleiben Geheimnis und

Artgerechte Ernährung - eine kluge Entscheidung
 Sie sind als Leser meiner Emailnachrichten privilegiert, Zugang zu diesem Wissen zu haben.

Weil kaum jemand alle 3300 persönlichen Anmerkungen der insgesamt 4702 befragten Personen des Schnitzer-Reports lesen kann, werde ich gelegentlich wie hier besondere oder für Viele interessante Mitteilungen auf dem Weg über Dr. Schnitzers Emailnachrichten zugänglich machen.

Allen diesen Befragten gemeinsam ist eine für den Menschen artgerechte Ernährung unter Verwendung keimfähiger, frisch vor der weiteren Zubereitung gemahlener Getreide. Dabei werden nicht nur die günstigen Wirkungen auf einzelne Beschwerden, sondern eine tiefgreifende Wiederherstellung der natürlichen Gesundheit durch diese Ernährungsweise deutlich.
 

Die Mitteilungen der Befragten zu ihren Erfahrungen

"Rheuma, Bandscheibenschmerzen, Hexenschuß, Schwindelgefühle, Vereiterung der Mandeln, Magen-, Darm-, Nieren-, Blasenleiden sind verschwunden, auch Herz- und Nervenleiden. Ich bin leistungsfähig." (Herr H. A. in B., Nr. 0270).

"Rheuma, Darm- und Blasenschwäche sind nach der Kostumstellung verschwunden." (Frau H. D. in E., Nr. 0376).

"Persönlich: Rheumatische Beschwerden verschwanden! Eine statistische Erhebung an etwa 300 Schülern ergab: Die übliche Kost (mit Zucker, Weißmehl) begünstigt Karies; stört das Säuren-Basen-Gleichgewicht; es kommt im Absinken des pH-Wertes der Körpersäfte (normal 7,3-7,5) bis auf pH 4 zum Ausdruck. Eine Umstellung auf vitalstoffreiche Kost ergab - statistisch signifikant - eine sofortige Normalisierung." (Frau G. D. in M., Nr. 0386).

"Früher gehabte Krankheiten wie Rheuma sind weggeblieben. Gegen Umweltbelastungen empfindlicher geworden. Die Kinder sind aufgeschlossen, empfindlich gegen Ungutes und wollen sich selbst entfalten." (Herr H. M. in S., Nr. 0449).

"Ich hatte jahrelang mit starken rheumatischen Beschwerden im Rücken zu kämpfen, wobei meine Leistungsfähigkeit stark beeinträchtigt war. Seit der Ernährungsumstellung gingen die Beschwerden zügig zurück. Außerdem keine Nervosität mehr, dafür größere Ausdauer bei wesentlicher Leistungssteigerung." (Herr G. G. in O., Nr. 0468).

"War leberkrank, stark belastet mit Rheuma und Nervenentzündungen, konnte fast ganzjährig nicht ohne Hut gehen. Kenne jetzt schon 2 Jahre selbst im Winter keinen Hut mehr. Leber in bester Ordnung, kein Rheuma und keine Nervenentzündungen mehr. Laufe jede Woche 3 x 10 km Dauerlauf. Kurzum, ich bin glücklich und zufrieden. (Verzichte vollkommen auf Fleisch und Wurst)." (Herr Th. K. in D., Nr. 0541).

"Wesentlicher Rückgang der Karies, Bandscheibenbeschwerden und Rheuma." (Herr S. W. in R., Nr. 0605).

"Durch die Ernährungsumstellung habe ich mein Rheuma wegbekommen, und andere Beschwerden haben sich wesentlich gebessert, wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Blutmangel. Bei meinem jüngsten Kind, das am stärksten umgestellt wurde, habe ich eine Allergie gegenüber tierischem Eiweiß und ein Augenleiden weitgehend beheben können." (Frau S. W. in A., Nr. 0718).

"Meine Kinder spielten mit scharlacherkrankten Kindern, ohne sich anzustecken. Sie hatten die Masern nur 2 Tage lang, 40,8 Grad Fieber, dann fieberfrei, blühend und frisch wieder zum Herumtoben bereit. Ich selbst kein Rheuma mehr." (Frau M. G. in H., Nr. 0722).

"Durch Umstellung auf Vollwertkost habe ich alle meine Krankheiten überwunden. Ich stand vor der Wahl, entweder den Beruf aufgeben oder Kostumstellung. Rheuma, Ischias, Bandscheibenvorfall, Magen- und Herzattacken gehören der Vergangenheit an. Fühle mich von Jahr zu Jahr besser. Welch erfreuliche Aussicht, nie mehr krank zu sein. Mein Arbeitstag = 14 Stunden." (Herr K. A. in H., Nr. 0867).

"Als einziges von 6 Geschwistern blieb ich rheumafrei." (Frau H. M. in S., Alter über 50, Nr. 0899).

"Kein Rheuma mehr, vorher trotz Bestrahlung und Medikamenten nicht geheilt. Keine Müdigkeit nach dem Essen, leistungsfähiger im Dienst, erleichtertes Aufhören zu rauchen, Normalisierung des Gewichts, Lust am Essen, reinere Haut, Aufhören des 'nervösen Magens'." (Herr J. Sch. in S., Nr. 0991).

"Gewichtsreduzierung in 3 Jahren um 20 kg (92 auf 72 kg) ohne hungern. - Jahrelange, sich wiederholende Gallenkoliken verschwanden vollständig. - Rheuma in Schulter- und Kniegelenk vollständig geheilt. Fühle mich mit fast 60 Jahren jünger und leistungsfähiger als mit 40 Jahren. Nur ein Bedauern: Warum bin ich nicht früher darauf gekommen!" (Frau C. S. in I., Nr. 1267). "Restloses Verschwinden starker rheumatischer Beschwerden, starker Rückgang der Krampfadern." (Herr E. M. in L., Nr. 1416).

"a) Mein seit 3 Jahren erfolglos behandeltes Rheuma - völlig verschwunden. b) Fühle mich nicht mehr überlastet durch meine beiden Berufe (Krankenschwester und Hausfrau). Meine Tochter 1 1/2 Jahre keine Appetitlosigkeit mehr!" (Frau I. J. in B., Nr. 1423).

"Hatte im Sommer 1971 schweres Rheuma, hervorgerufen durch hohen Cholesteringehalt im Blut. Mein Naturheilpraktiker empfahl mir, Distelöl vom Reformhaus zu verwenden, und anstatt Butter die Vitaquell-Margarine. Esse auch kein Schweinefleisch mehr. Von hellem Brot und Brötchen wollte ich schon nie etwas wissen." (Herr D. J. in K., Nr. 1668).

"Durch schwere Herz- und Rheumaerkrankung 1934 bis 1940 Umstellung auf gesündere Lebensweise. Wir essen seit 6 Jahren kein Fleisch!." (Frau M. H. in Rh., Nr. 1735).

"Meine Kinder sehen frisch und gesund aus. Ich selbst habe keine rheumatischen Beschwerden mehr." (Frau M. O. in M., Nr. 1930).

"Bei mir verschwanden jahrelange rheumatische Beschwerden. Tochter und Schwiegersohn studieren beide, sind sehr leistungsfähig, nie mehr krank, bei 2 Mahlzeiten pro Tag." (Frau U. B. in Z., Nr. 2034).

"Völliges Verschwinden erheblicher rheumatischer (Arthritis) Beschwerden." (Herr R. F. in L., Nr. 2187).

"Nach Umstellung kaum noch Rheuma, Arthritis und Herzbeschwerden!" (Frau L. D. in K., Nr. 2358).

"Seit 3 Jahren vollkommen vegetarische Ernährung bei mir (2 Mahlzeiten pro Tag, mit 5stündiger Pause). Heilung von 10jährigem Bandscheibenleiden, 2jährigem Hämorrhoidalleiden, 30jährigem Rheumaleiden und leichtem Meniskus. Bei meinen Kindern (3 Mahlzeiten, 4 1/2 stündige Pause) Heilung von schwerem Hautausschlag, Nierenerkrankung, leichtem Meniskus. Meine Tochter braucht keine Brille mehr. Meine Kinder bekamen wunderbare Kopfhaare." (Frau G. R. in C., Nr. 2412).

"Keine rheumatischen Krankheiten mehr, größere Leistungsfähigkeit, weniger Verstopfungen." (Herr W. M. in F., Nr. 2471).

"Grundursache: Darmträgheit und als Folge davon Dünndarmkatarrh (ca. 50 Jahre). Dann (Mandeln und Blinddarm waren lange weg) Gicht, Rheuma, Bindegewebsentzündungen. Nach 2 Fastenkuren und strenger Diät und Lebensweise sind alle Beschwerden weg. Kein Fleisch, Fisch, Eier, Weißmehl, Zucker, Kaffee, Alkohol usw. Schlafbedürfnis ist von 10 auf 8 Stunden pro Tag gesunken. Befinden und Arbeitskraft: Prima!" (Frau E. W. in K., Nr. 2624).

"Frohgestimmt bis heiter - täglich Gymnastik/Massage. Aktiv in Tätigkeit, täglich einige Stunden Wandern bei jeglichem Wetter - keinerlei Beschwerden rheumatischer Art. Mein gutes Befinden findet mancherlei Nachahmungen bei Freunden, Bekannten und Verwandten." (Herr O. L. in H., Nr. 2797).

"Rheumatische Beschwerden sind restlos verschwunden. Die körperliche Leistungsfähigkeit ist ausdauernder und besser geworden." (Herr W. Sch. in P., Nr. 2823). 

"Hatte vor der Umstellung öfter akut Rheuma." (Frau E. Sch. in M., Nr. 2982).

"Jahrelange rheumatische Beschwerden (erfolglos medizinisch behandelt) völlig verschwunden! Krampfaderschmerzen fast völlig aufgehört (nur ca. 2 mal im Monat Beschwerden). Meine 2jährige Tochter hat erst 1 mal kurz Fieber gehabt, sonst nie krank gewesen. Mein Sohn (8 Jahre) hat außer Scharlach keinerlei Kinderkrankheiten gehabt." (Frau I. H. in B./Belgien, Nr. 3118).

"Möglichst säurefreie Ernährung (pH 7), keine Krankheit. Seit 14 Jahren kein Arzt. Kein Rheuma, Kreislauf, Herz, Atem oder sonstige Beschwerden mit 75 Jahren. Zusatz: Heilerde, Senfsamen, Leinsamen anwenden." (Herr R. W. in E., Nr. 3441).

"Meine Bandscheiben- und rheumatischen Beschwerden sind nahezu nie mehr aufgetreten. Außerdem bin ich schlanker geworden." (Herr M. H. in M., Nr. 3457).

"Rheuma-, Leber- und Herzbeschwerden treten nicht mehr auf. Sehkraft stark verbessert." (Herr F. M. in Bad T., Nr. 3548).

"Rheumatische Schmerzen ganz verschwunden; Fingernägel sind wieder hart geworden, besseres Allgemeinbefinden. Bereits 1/4 Jahr nach schwerer Totaloperation wieder voll einsatzfähig." (Frau J. M. in Bad T., Nr. 3549).

"Durch die Umstellung (auch vegetarisch) wurden Rheuma und geschwollene Leber völlig beseitigt, ohne Medikamente. Gemütszustand wesentlich gebessert. Geistig leistungsfähiger." (Frau H. A. in U., Nr. 3691).

"Meine Rückenschmerzen, Rheumatismus, Kopfweh (Föhn), Ekzem an den Händen - alles ist weg! Ich kann mich viel besser konzentrieren, bin voll Lebensenergie." (Frau M. O. in L./Schweiz, Nr. 3730). 
 

Solche Erfahrungen der Befragten des Schnitzer-Reports sind bis jetzt auf dieser Website zu den folgenden Stichworten über die nachstehenden Links zugänglich gemacht:

Abnehmen; Abnehmen bei Übergewicht; Abwehrkraft; Aggressivität; Akne; Allergien; Allgemeinbefinden; Allgemeinzustand; Alter; anfällig; Anfälligkeit; Angst; anhaltend; anstrengend; Antibiotika; Appetit; Arbeiten; Arthrosen; auffallend; aufgeschlossen; aufgetreten; Aus aktuellem Anlass; Auswirkungen; Befindenbefreit, Befreiungbegeistert; Beginn; Behandlungen; behoben; Beine; Bekannte; bekommen; Belastung; bemerken; benötigen; beobachtet; Beruf; beschwerdefrei; beseitigt; aufgefallen; Besserungen; das Beste; Beweglichkeit; biologisch; Blut; brauchen; chronisch; Dank; Darm; Denken; einfach; aktiver; enorm; RisikoNr.1; Erfolge; Ernährung; Erkältungen; Erkrankungen; Ernährung; Ernährungsumstellung; Essen; Familie; festgestellt; Fieber; FreudeFrische; froh; Frühstück; Gebiss; Geburt; Gefühl; geheilt; geistig; gesund; gesünder; Gewichtsabnahme; glücklichGrippe; groß; größer; Leistungsfähigkeit; Magenprobleme; Medikamente; mehr; Menschen; Migräne; Müdigkeit; munter; Müsli; Nahrung; natürliche; Nerven; nicht; normal; obwohl; oft/öfter; ohne; Ordnung; Paradentose; positiv; praktisch und problemlos; psychisch; rasch; rauchen; regelmäßig; reguliert; rein; Rheuma; xxxxx

Hier können Sie selber suchen: Schnitzer-Report Index Stichwortverzeichnis.

Wie der Report entstand: https://www.dr-schnitzer.de/srep001.htm
 

Wissen hilft die Zivilisationskrankheiten zu überwinden

Die nächste Entwicklungsstufe der Menschheit kann eine Zivilisation natürlicher Gesundheit in einer reichen, vom Menschen beschützten Natur sein. Das notwendige Wissen ist verfügbar. Man muss es jedoch studieren, praktisch anwenden und vor allem die gewonnenen Erfahrungen weitersagen.

Solchen Fortschritt erwarte man nicht von einer mit Interessen liierten und nur in Wahlperioden denkenden Politik und von Wirtschaftsgruppen, deren Existenzgrundlagen die Krankheiten der Menschen, deren Ursachen und deren symptomatische Dauerbehandlungen sind.

Diese grundlegende Weiterentwicklung zu einer Zivilisation ohne Degeneration, ohne chronische Krankheiten und mit hoher Abwehrkraft gegen Infektionen gelingt dann, wenn Sie, Jeder und jede Familie sie selber in die Hand nehmen und auch ihre Freunde dazu motivieren, sich eigener Gesundheit bis ins hohe Alter und gesunder Kinder zu erfreuen.
 

Dieses Wissen kann Leben retten

Wenn Sie Ihre eigene Gesundheit schützen und bei diesen wichtigen Fragen mitreden wollen, können Sie sich mit den folgenden Büchern das notwendige Sachwissen aneignen. Ein solches Buch eignet sich auch gut als Geschenk zu Geburts- und Feiertagen. Sie können diese direkt online bestellen:

Buch Bluthochdruck heilen
Das Buch zur Selbsthilfe bei essenzieller Hypertonie
(Studie: 89% der Teilnehmer geheilt, der Rest gebessert) 
Dr. Johann Georg Schnitzer
Bluthochdruck heilen - Risikofaktor Hypertonie, lebensbedrohend, aber heilbar!
352 Seiten; à EUR 33,-
Buch bestellen

Buch 'Die kausale Therapie der essentiellen Hypertonie

Damit Ihr Arzt oder Heilpraktiker Ihre Gesundung beschleunigen kann:
Dr. Johann Georg Schnitzer
Die kausale Therapie der essentiellen Hypertonie  
80 Seiten; à EUR 26,-
Buch bestellen

Buch 'Diabetes heilen'

Das Buch zum Schutz vor - und zur Selbsthilfe bei - Diabetes Typ I und II 
Dr. Johann Georg Schnitzer
Diabetes heilen - biologische Heilbehandlung der Zuckerkrankheit und ihrer Spätfolgen
224 Seiten; à EUR 30,-
Buch bestellen
Buch 'Doping? Alternative naturnahe Leistungskost'
Doping? Alternative naturnahe Leistungskost
Eiweißmast = Dopingfalle! Es geht anders viel besser und gesünder:
Dr. Johann Georg Schnitzer
Doping? Alternative Naturnahe Leistungskost
64 Seiten; à EUR 22,-
Buch bestellen

Buch 'Der alternative Weg zur Gesundheit'. Die Medizin kümmert sich um Ihre Krankheiten. Von diesen lebt sie. Um Ihre Gesundheit müssen Sie sich selber kümmern. Von dieser leben Sie!  Das "Gewusst wie" vermittelt dieses Buch.

Verhütung und Heilung von Krankheiten durch natürliche Gesundheit. Maßnahmen
bei den verschiedenen Krankheiten. Wie man ein gesundes Wunschkind plant.
Dr. Johann Georg Schnitzer
Der alternative Weg zur Gesundheit
336 Seiten; à EUR 32,-
Buch bestellen

Gesamtausgabe Zahnprobleme und ihre Überwindung

Gebissverfall kann dauerhaft gestoppt werden:
Dr. Johann Georg Schnitzer
Zahnprobleme und ihre Überwindung
Gesamtausgabe, 336 Seiten, 125 Abbildungen, EUR 36,-
Buch bestellen

Lebensqualität in der Zivilisation: Was krank macht und das Leben verkürzt.
Wie man ein volles Leben lebt und gesund bleibt:
Dr. Johann Georg Schnitzer
Das volle Leben
144 Seiten, 14 Tabellen; à EUR 24,-
Buch bestellen

Buch 'Gesundheit Getreide Welternährung'

Gesundheit - Getreide - Welternährung 
Dr. Johann Georg Schnitzer (Herausgeber) 'Einführung: Die Faszination des Lebendigen', mit Prof. Dr. Werner Kollath 'Getreide und Mensch, eine Lebensgemeinschaft', Prof. Dr. Herbert Warning 'Kollath, wissenschaftliche Arbeiten' und 'Das Leben Werner Kollaths', und Frédéric Stahl 'Sicherung der Eiweißversorgung durch intelligente Kombination pflanzlicher Lebensmittel'.
416 Seiten, 18 Tabellen, 2 Tafeln, 32 Abbildungen, EUR 39,-
Buch bestellen

Buch Schnitzer-Intensivkost, Schnitzer-Normalkost

"Lasst die Nahrung Eure Heilmittel sein" (Hippokrates, 460-375 v. Chr.)
Dr. Johann Georg Schnitzer
Schnitzer-Intensivkost, Schnitzer-Normalkost 
Beispiele als 14-Tage-Pläne beider Kostformen
Natürliche, artgerechte (frugivore) Kost - Grundlage natürlicher Gesundheit
Format 21,0 x 25,5 cm, 144 Seiten; à EUR 33,-
Buch bestellen

Buch 'Backen mit Vollkorn'

Wollten Sie nicht schon immer Ihr eigenes gesundes Brot backen können?
Das 'Gewusst wie' und die Original-Backrezepte von
Dr. Johann Georg Schnitzer
Backen mit Vollkorn für Hausfrauen und Hobby-Bäcker 
96 Seiten, 10 Lektionen Know How, 14 Brot- und Gebäckarten; à EUR 23,-
Buch bestellen
Die Rezepte aus 'Backen mit Vollkorn' auf abwaschbaren Tafeln Abwaschbare Rezepttafeln, Größe Din A4, auch zum Aufhängen über dem Backtisch.
Dr. Johann Georg Schnitzer
Die Rezepte aus 'Backen mit Vollkorn' auf wasserfesten Tafeln
14 Brot- und Gebäckarten auf  9 abwaschbaren Tafeln in einer Mappe; à EUR 32,-
Mappe bestellen

Gesamtpaket "Familien-Gesundheitsbibliothek"
Bestehend aus 12 Büchern, 1 E-Book, Rezepttafeln, 1 Infoblatt und 1 Kärtchen
(statt einzeln Euro 386.--) nur Euro 349.-- + Porto
Paket bestellen  - Sonderpreis auf Email-Anfrage an mitteilung@dr-schnitzer-buecher.de


Hier können Sie sich in meine kostenlose Mailingliste per Double-Check-in
mit Ihrer Emailadresse (bitte mit einem zensurfreien inländischen Provider) eintragen;
oder senden Sie mir einfach eine Email an dr.schnitzer@t-online.de mit Ihrem Vor- und Nachnamen
und dem Betreff: 'Bitte nehmen Sie mich in Ihre Mailingliste auf'.

Bisher haben nur 0.01 Prozent der Deutsch sprechenden Bevölkerung Zugang zu dem von mir vermittelten Wissen. Es hängt von Ihnen ab, ob es mehr Menschen werden, die gesund bleiben dürfen:

Leiten Sie diese Information an Kontaktpersonen weiter, denen Sie ein langes Leben in natürlicher Gesundheit wünschen. Es ist eine geringe Mühe, die Leben retten kann. Empfehlen Sie ihnen, diese kostenlosen Emailnachrichten zu abonnieren. Machen Sie dieses Wissen besonders der jungen Generation bekannt - sie hat es besonders nötig.


Friedrichshafen, den 02.04.2022

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Johann Georg Schnitzer
 

https://www.dr-schnitzer.de (Website)
http://www.dr-schnitzer-buecher.de/ (Bücher)
https://www.dr-schnitzer.de/emailnachrichten.html (Aktuelle Nachrichten)
https://www.dr-schnitzer.de/schnitzerreport-index.htm (Erfahrungsberichte)
https://www.dr-schnitzer.de/corona01.pdf (Wie man sich vor der Corona-Infektion schützt)

Vorangegangene Nachrichten siehe <https://www.dr-schnitzer.de/emailnachrichten.html>.

Wichtig für Ihre Gesundheit: Artgerechte Ernährung - eine kluge Entscheidung
https://www.dr-schnitzer.de/emailnachrichten-artgerechte-ernaehrung-kluge-entscheidung.html

Abonnieren dieser Nachrichten als EMail-Newsletter:
http://www.dr-schnitzer-buecher-neu.de/epages/62587505.sf?ViewAction=ViewNewsletter&EMail=#EMail[url]
(dort auf Sie zutreffende Gruppe auswählen - z.B. 'Deutsch Frauen' oder 'Deutsch Herren')

Oder senden Sie mir einfach eine E-Mail an dr.schnitzer@t-online.de mit dem Betreff 'Bitte nehmen Sie mich in Ihre Mailingliste auf'. Verwenden Sie bitte einen zensurfreien Provider.

 Übernahme meiner Internetseiten und Emailnachrichten auf Internetseiten ist nicht erlaubt. Links zu meinen Internetseiten mit kurzem Hinweis auf deren Thema sind erwünscht.

Wenn Sie Fragen haben: Die meisten habe ich schon gründlich auf meiner Website, in meinen Emailnachrichten und in meinen Büchern beantwortet. Gesuchte Antworten finden Sie deshalb am schnellsten, wenn Sie sich direkt aus diesen Quellen informieren:
<https://www.dr-schnitzer.de/intrasearch.html> Gesundheit suchen;
<https://www.dr-schnitzer.de/emailnachrichten.html> Dr. Schnitzers Emailnachrichten;
<http://www.dr-schnitzer-buecher.de> Dr. Schnitzers Bücher.

 Zum Inhaltsverzeichnis von Dr. Schnitzers Emailnachrichten

Eingangsseite der Site (Index)
Eingangsseite der Site

Inhaltsübersicht + Einführung
Deutsche Einführung
1 Seite zurück (Führung durch die Site)
Seite vorher
1 Seite weiter (Führung durch die Site)
Nächste Seite
E-Mail an Dr. Schnitzer
Mail an Dr. Schnitzer
Gesundheits-Suchmaschine + Linkliste
Gesundheits-Suchmaschine und Link-Liste aller Seiten
English survey + short descriptions
English Introduction

Zum vorangegangenen ThemaZum vorangegangenen Thema
Thema vorher

Zum nächsten ThemaZum nächsten Thema
Nächstes Thema
Zur Bücher-Bestellseite Moderner Bookshop
weltweite Lieferung
© Copyright 1998-2022 (ganze Site) by Dr. J. G. Schnitzer, D-88045 Friedrichshafen, Germany