.

Dr. Schnitzers Emailnachricht vom 24.01.2015

Kurzlebigkeit


Nicht nur Lügen sind kurzlebig und
müssen deshalb ständig wiederholt werden.
Das Leben selbst ist davon bedroht, wenn
man nicht wachsam bleibt und ständig nach
der durch Lügen verdeckten Wahrheit sucht.

 

Die Manipulation wird immer unerträglicher

Wer nach einem arbeitsreichen Tag abends den Fernseher einschaltet, um die Nachrichten oder einen guten Film zu sehen, sieht sich einer Flut gezielter Desinformation bis hin zur Kriegshetze in den Nachrichten gegenüber. Ganze Orgien von Gewalt werden in Filmen präsentiert. Das hat Methode. Sogar Satire hat damit begonnen, dem herrschenden System gegen seine Kritiker zu dienen, indem sie diese lächerlich zu machen versucht  Das Fernsehvolk wird für dumm verkauft, soll auf einen dritten Weltkrieg konditioniert werden und in Kochsendungen wie 'Das perfekte Dinner' lernen, wie man Speisen zubereitet, die in Wirklichkeit chronisch krank machen. Nicht ohne Grund.

Schließlich werden mit den Ursachen und dann mit den Behandlungen von Krankheiten noch höhere Milliardengewinne erzielt als mit Rüstungsgütern. Das Volk soll Angst haben, sich dumm und dick essen, keine Zeit zum Nachdenken bekommen und lernen, dass Herumhängen, Betrug, Gewalt, Mord und Totschlag das Normale sind. Nur selten sieht man im Fernsehen einen Menschen, der einer ordentlichen Arbeit nachgeht und dabei auch noch glücklich ist.

Wird - selten genug - einmal etwas Gutes berichtet, wie z.B. anlässlich der 'Grünen Woche" 2015 in Berlin die guten Erfahrungen eines jungen Mannes mit veganer Rohkost, so müssen diese sofort von einem Professor relativiert, lächerlich gemacht und vor Nachmachen gewarnt werden. Dabei war schon am unterschiedlichen äußeren Erscheinungsbild erkennbar, dass die Ernährungsweise des jungen Mannes weitaus gesünder ist als die des Professors.

Neuer Forum-Beitrag zu Artgerechter Ernährung

In einem neuen Forum-Beitrag vom 09.01.2015 berichtet Frédéric Stahl von den Forschungsergebnissen des russischen Arztes Professor Alexander Salmanov.  Dieser hat herausgefunden, dass der Mensch - im Gegensatz zu Carnivoren (Fleischfressern) - Fleisch und Fisch nicht vollständig verdauen kann. Übrig bleiben kleine Partikel, die im Blutkreislauf zirkulieren, dort Probleme bereiten und so eine begleitende Ursache bei fast allen Krankheiten sind.

Man lese Frédéric Stahls neuen Forum-Beitrag 'Zum Thema Artgerechte Ernährung'. Dort befindet sich auch mein Kommentar dazu-

Artgerechte Ernährung ist ein revolutionärer Akt. Sie schärft den Verstand, und das geänderte Konsumverhalten entzieht dem herrschenden Krankheitsunwesen seinen Nährboden.


Friedrichshafen, den 24.01.2015

Dr. Johann Georg Schnitzer

http://www.dr-schnitzer.de (Website)
http://www.dr-schnitzer-buecher.de/ (Bücher)
http://www.dr-schnitzer.de/schnitzerreport-index.htm (Erfahrungsberichte)

P.S. Bitte leiten Sie den Link zu dieser Information per E-Mail auch an alle Ihre Kontaktpersonen weiter. Machen Sie dieses Wissen besonders der jungen Generation bekannt - sie hat es besonders nötig. Übernahme auf Internetseiten ist nicht erlaubt. Links zu meinen Internetseiten mit kurzem Hinweis auf deren Thema sind gestattet.

Vorangegangene Nachrichten siehe <http://www.dr-schnitzer.de/emailnachrichten.html>. Wenn Sie diese Nachrichten bisher nur als Weiterleitung erhalten haben, können Sie sich dort auch selber zur Aufnahme in meine Mailingliste anmelden.

Abonnieren dieser Nachrichten als RSS-Feed: Bitte nehmen Sie dazu die RSS-Seite
http://www.dr-schnitzer.de/rss-nachrichten.xml in Ihre dynamischen Lesezeichen oder Ihren RSS-Reader auf.

Individuelle Beantwortung von Fragen ist mir in der Regel nicht mehr möglich. Die meisten habe ich schon gründlich auf meiner Website und in meinen Büchern beantwortet. Gesuchte Antworten finden Sie am schnellsten, wenn Sie sich direkt aus diesen Quellen informieren: <http://www.dr-schnitzer.de/intrasearch.html> (Gesundheit suchen); <http://www.dr-schnitzer-buecher.de> (Bücher).

 Zum Inhaltsverzeichnis von Dr. Schnitzers Emailnachrichten

Eingangsseite der Site (Index)
Eingangsseite der Site

Inhaltsübersicht + Einführung
Deutsche Einführung
1 Seite zurück (Führung durch die Site)
Seite vorher
1 Seite weiter (Führung durch die Site)
Nächste Seite
E-Mail an Dr. Schnitzer
Mail an Dr. Schnitzer
Gesundheits-Suchmaschine + Linkliste
Gesundheits-Suchmaschine und Link-Liste aller Seiten
English survey + short descriptions
English Introduction

Zum vorangegangenen ThemaZum vorangegangenen Thema
Thema vorher

Zum nächsten ThemaZum nächsten Thema
Nächstes Thema
Zur Bücher-Bestellseite Moderner Bookshop
weltweite Lieferung

Einfache Bestellseite D + CH
© Copyright 1998-2014 (ganze Site) by Dr. J. G. Schnitzer, D-88045 Friedrichshafen, Germany