.

Dr. Schnitzers Emailnachricht vom 31.03.2018

Aus Erfahrungen Anderer lernen

Wer bestimmt eigentlich, was Sie essen, trinken, zu sich nehmen?


Drei Erfahrungsberichte
 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Sehr geehrter Herr Dr. Schnitzer,

als Mittelfranke fällt einem das Loben schwer, da wir nach dem Motto leben: nicht getadelt ist schon genug gelobt. Nun wird es aber auch für uns langsam Zeit, Danke zu sagen, für Ihren unermüdlichen Einsatz gegen die Bequemlichkeit unserer Essenskultur.

Obwohl wir unser Leben lang Sport getrieben haben, und bereits 25 Jahre lang Vegetarier waren, bin ich 2013 überraschender Weise mit einer Bluthochdruckattacke ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Empfehlungen der Ärzte waren der klassische Weg.

Nachdem aber die Medikamente außer unnötigen Nebenwirkungen vor allem den Bluthochdruck nicht gesenkt haben, kam ich auf die Idee, mit Brot backen anzufangen, sprich meine Frau sollte das tun. Das Schnitzer Brot war mir damals aus unerfindlichen Gründen ein Begriff.

So bin ich 2014 auf Ihr Buch gestoßen und lese seitdem fast jede Woche Ihren Newsletter. Wir haben auch die Ernährung auf vegane Kost umgestellt. Es hat bei mir sehr lange gedauert, bis ich den Erfolg wirklich verbuchen konnte. Gestern habe ich mal wieder meinen Blutdruck gemessen, er lag bei 127 zu 84. Ich bin jetzt 63 Jahre alt und seit 2014 war ich nicht mehr erkältet oder mit einem Grippevirus infiziert, obwohl es mich früher regelmäßig erwischt hat.

Wir bereiten unsere Speisen bis auf ganz wenige Ausnahmen selbst zu und sind damit so zufrieden, dass eine Kehrtwende dieser Art der Ernährung nicht in Sichtweite ist. Das einzige Problem das wir haben, wir stoßen in unserem Freundeskreis nicht gerade auf Anerkennung in der Form, dass wir merken, dass sich dort etwas ändert. Unsere Kinder sind immerhin alles VegetarierInnen, zwei davon auch fast VeganerInnen. Wir hoffen, dass die Vorbildfunktion noch vollends durchkommt.

Danke Herr Dr. Schnitzer, bleiben Sie noch lange gesund und am Leben!

Hochachtungsvoll
H. und S. U.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Hallo Herr Dr. Schnitzer,

wie immer Dank für diese Information. Ich habe heute in der Firma darüber gesprochen. Den Meisten ist gar nicht bewusst, wie sie jeden Tag manipuliert werden.  Einige kommen dabei echt ins Nachdenken. Wie ich schon letztes Mal geschrieben habe: Die Grippe ist an uns vorgbei gegangen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest.
Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen
B. R.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Hallo Herr Dr. Schnitzer,

es gibt leider viel zu wenige Menschen wie Sie, die sagen, wie es ist. Ich kann das nur unterstreichen und bin da ganz bei ihnen.

Ich habe selber die Erfahrung machen dürfen, wohin nicht artgerechte Ernährung führt. Kein schöner Zustand, sage ich ihnen. Gott sei dank habe dann umgeschwenkt auf natürliche, frische, selbstgemachte Ernährung, und siehe da: Die Gesundung und das Wohlbefinden sowie die Energie kommen wieder zurück. Ich backe mein Brot und meine Brötchen auch selber, mit Vollkorn natürlich. Es braucht zwar Zeit, aber das bin ich mir wert. Und ich liebe die Rohkost.

Einen besseren Beweis gibt wohl kaum.

Für mich steht fest, was wir an Essen zu uns nehmen und wie wir denken, ist für unser Wohlergehen mit verantwortlich.

Für mich ist es manchmal ein Rätsel, warum nicht viel mehr Menschen sich artgerecht verhalten. Ich habe schon öfters versucht, einige Menschen zum Umdenken zu bewegen, und machte ihnen das Gesunde schmackhaft. Aber davon wollen Viele gar nichts wissen.

Man kann da nur als Vorbild fungieren; der Rest muss von den Menschen selbst kommen.

Alleine wenn ich einige Backshops sehe, mit ihren aufgeblähten oder aufgepumpten Weißmehl-Produkten, da könnte mir übel werden. Solche Shops gehören eigentlich verboten.

Ich habe auch viele Bücher von ihnen und freue mich immer von ihnen zu lesen.

Bleiben wir lange gesund!

Herzliche Grüße von der Mosel zum Bodensee

Ihr F. H.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bücher mit dem Wissen, wie man gesund wird und bleibt

Backen mit Vollkorn für Hausfrauen und Hobbybäcker
http://www.dr-schnitzer-buecher-neu.de/Backen-mit-Vollkorn

Der alternative Weg zur Gesundheit
http://www.dr-schnitzer-buecher-neu.de/Der-alternative-Weg-zur-Gesundheit

Alle meine derzeit erhältlichen Bücher
http://www.dr-schnitzer-buecher-neu.de/

 
Nach mehr als einem halben Jahrhundert öffentlicher Aufklärung über die natürlichen Voraussetzungen menschlicher Gesundheit - ich begann damit 1963 - frage ich mich, woran es liegen könnte, dass immer noch so viele Menschen krank sind.

Akut krank (z.B. die große Grippewelle 2018!), chronisch krank, hirnkrank, dement, todkrank. Warum allein schon in Deutschland täglich (!) etwa 1000 Menschen an den Folgen des Bluthochdrucks sterben. 356.616 waren es 2015. Obwohl  es seit 1986 und in weiteren Auflagen 2000, 2009, 2011 und 2015 mein Buch 'Bluthochdruck heilen' mit einfachen Maßnahmen gibt, die in wenigen Wochen zur Heilung führen.

Gescheite Leute haben Antworten darauf, So sagte der chinesische Weise LAOTSE (etwa 500 v. Chr.): 'Nur der Dumme muss alle Erfahrung selber machen'. ALBERT EINSTEIN (1879-1955) stellte fest: 'Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.'

Lesen bildet. Sie wissen es. Aber sprechen Sie auch mit Unwissenden darüber. Bringen Sie Andere ebenfalls dazu.

Friedrichshafen, den 31.03.2018
(erweitert 06.04.2018)

Dr. Johann Georg Schnitzer
 

http://www.dr-schnitzer.de (Website)
http://www.dr-schnitzer-buecher.de/ (Bücher)
http://www.dr-schnitzer.de/emailnachrichten.html (Aktuelle Nachrichten)
http://www.dr-schnitzer.de/schnitzerreport-index.htm (Erfahrungsberichte)

P.S. Bluthochdruck ist gefährlich, aber heilbar! Weitersagen:
http://www.dr-schnitzer-buecher-neu.de/Bluthochdruck-heilen
(diese 3 (drei) Zeilen bitte kopieren + in Ihre Signatur einfügen)

Wenn Sie mir antworten möchten, tun Sie dies bitte an Dr.Schnitzer@t-online.de - denn direkte Antworten an die Newsletter-Mailadresse können nicht mehr beantwortet werden. Mehr dazu siehe  'Zensur von Nachrichten nimmt massiv zu'.

Bitte leiten Sie den Link zu dieser Information per E-Mail auch an alle Ihre Kontaktpersonen weiter. Machen Sie dieses Wissen besonders der jungen Generation bekannt - sie hat es besonders nötig. Übernahme auf Internetseiten ist nicht erlaubt. Links zu meinen Internetseiten mit kurzem Hinweis auf deren Thema sind gestattet.

Vorangegangene Nachrichten siehe <http://www.dr-schnitzer.de/emailnachrichten.html>. Wenn Sie diese Nachrichten bisher nur als Weiterleitung erhalten haben, können Sie sich dort auch selber zur Aufnahme in meine Mailingliste anmelden.

Abonnieren dieser Nachrichten als RSS-Feed: Bitte nehmen Sie dazu die RSS-Seite
http://www.dr-schnitzer.de/rss-nachrichten.xml in Ihre dynamischen Lesezeichen oder Ihren RSS-Reader auf.

Wenn Sie Fragen haben: Die meisten habe ich schon gründlich auf meiner Website und in meinen Büchern beantwortet. Gesuchte Antworten finden Sie deshalb am schnellsten, wenn Sie sich direkt aus diesen Quellen informieren: <http://www.dr-schnitzer.de/intrasearch.html> (Gesundheit suchen); <http://www.dr-schnitzer-buecher.de> (Bücher).

 Zum Inhaltsverzeichnis von Dr. Schnitzers Emailnachrichten

Eingangsseite der Site (Index)
Eingangsseite der Site

Inhaltsübersicht + Einführung
Deutsche Einführung
1 Seite zurück (Führung durch die Site)
Seite vorher
1 Seite weiter (Führung durch die Site)
Nächste Seite
E-Mail an Dr. Schnitzer
Mail an Dr. Schnitzer
Gesundheits-Suchmaschine + Linkliste
Gesundheits-Suchmaschine und Link-Liste aller Seiten
English survey + short descriptions
English Introduction

Zum vorangegangenen ThemaZum vorangegangenen Thema
Thema vorher

Zum nächsten ThemaZum nächsten Thema
Nächstes Thema
Zur Bücher-Bestellseite Moderner Bookshop
weltweite Lieferung

Einfache Bestellseite D + CH
© Copyright 1998-2018 (ganze Site) by Dr. J. G. Schnitzer, D-88045 Friedrichshafen, Germany